Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen.

Nutzen Sie den Filter um nach Veranstaltung in Ihrer Nähe zu suchen.

25.

Mai 2022

 

 

 

 

ENETS-Sypmosium am 25.05.2022 ab 17.00 Uhr am Zentrum für Neuroendokrine Tumoren (NET-Zentrum) Tübingen

Der genaue Ablauf mit den Programmpunkten lesen Sie hier: ENETS Tübingen Programm

Es ist eine Hybrid-Veranstaltung, an der man auch online teilnehmen kann. Sie können sich unter folgendem Link über Zoom zuschalten:
https://us02web.zoom.us/j/88245139217?pwd=TzJYcE15UXg0MTJSQXJ5UFFLMlBNZz09

Kategorie

  • Veranstaltungen anderer Einrichtungen

26.

Mai 2022

Pilgern auf dem Lippischen Pilgerweg

Der Seele Zeit geben

Achtsames Gehen erfahren, sich in der Natur bewegen, in Stille oder im Austausch miteinander, die eigenen Grenzen erspüren und überwinden, Fatigue und Erschöpfung verbessern, mehr über unsere Krankheit erfahren. All das und noch mehr können Ziele dieses speziellen Pilgerns sein, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen möchten.
Angesprochen sind Betroffene, aber auch Angehörige. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zeit in der Natur.

Termine:

26.05.2022 – 02.06.2022  (noch wenige Plätze frei)

02.09.2022 – 08.09.2022 (noch 1 Platz frei)

09.09.2022 – 15.09.2022

Die Strecken sind zwischen 7 km und 11 km pro Tag, mit vielen Pausen und Zeiten der Stärkung.

In den Abendveranstaltungen werden die Erfahrungen des Tages ausgetauscht und geordnet, ergänzt durch psychologische Anregungen sowie ärztlichen Informationen zum Krankheitsbild, Therapie und Umgang mit den Beeinträchtigungen im Alltag.

Wir übernachten im Hotel Schwanensee in Bad Meinberg (http://www.haus-schwanensee.com/index2.html).

Die Anreise muss von jedem selbst organisiert werden. Gerne können wir eine Abholung vom Bahnhof organisieren. Bitte vorherige Absprache diesbezüglich!

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit in der Natur!

Anmeldung und weitere Infos unter: 0911/2528999 oder per E-Mail an: info@netzwerk-net.de

Kategorie

  • Überregionale Veranstaltungen

07.

Juni 2022

Liebe Mitglieder, liebe Betroffene, liebe Angehörige und Interessierte,

wir laden Sie herzlich ein zu einer weiteren Online-Veranstaltung des Netzwerkes NeT e.V. zum Thema:

„Psychoonkologie – woher weiß ich, welche Hilfe ich suche? “

Termin: 7. Juni 2022 um 17.30 Uhr

Referentin: Psycho-Onkologin Serap Tari von lebensmut e.V. (https://lebensmut.org/)

Wissen und Orientierung geben Betroffenen einen wichtigen Halt. Doch woher weiß man, welche Hilfsangebote zur Verfügung stehen und wo ich diese finde? Gerade wenn man mit einer solch niederschmetternden Diagnose konfrontiert wird, ist es wichtig sich Unterstützung zu holen, um nicht allein mit seinen Fragen, Sorgen und Ängsten zu bleiben. Kontakt- und Informationsstellen sowie psycho-onkologische Ambulanzen beraten und begleiten sehr kompetent und einfühlsam und bieten Hilfe in krisenhaften Zeiten und darüber hinaus.

Die Psycho-Onkologin Serap Tari leitet die lebensmut Kontakt- und Informationsstelle an der LMU München (https://lebensmut.org/) und ist Ansprechpartnerin für hilfesuchende Patienten und Angehörige. Wir haben Sie als Gastreferentin eingeladen, um einen Überblick vom gesamten Leistungsspektrum und die Möglichkeiten der psycho-onkologischen Begleitung und Beratung für einen besseren Umgang mit schweren Erkrankungen zu bekommen. Nach einem kurzen allgemeinen Vortrag, wird sie die Fragen der Teilnehmer beantworten.

Diese können Sie uns vorab per E-Mail zukommen zu lassen.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Die Zugangsdaten (Link) bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung ein paar Tage vor der Veranstaltung.

Für alle, die am 07.06.2022 nicht live teilnehmen können – keine Sorge. Wir werden die Veranstaltung aufzeichnen und später in unserem Mitgliederbereich zur Verfügung stellen.

Damit wir besser planen können, bitten wir Sie um Ihre Anmeldung per E-Mail an info@netzwerk-net.de bzw. telefonisch an 0911 25 28 999 bis zum 06. Juni 2022.

Kategorie

  • Überregionale Veranstaltungen

11.

Juni 2022
GRUSSWORT DES PRÄSIDENTEN DER BAYERISCHEN KREBSGESELLSCHAFT E.V.

Liebe Krebspatienten, liebe Angehörige, liebe Interessierte,

nach dem Erfolg unseres ersten digitalen Patiententages im vergangenen Jahr freue ich mich, Sie herzlich zur Neuauflage 2022 einzuladen!

Diese bietet Ihnen nicht nur ein breitgefächertes Informationsangebot rund um verschiedenste Aspekte des Lebens mit Krebs, sondern Sie erhalten auch die Möglichkeit Ihre Fragen direkt an unsere ExpertInnen zu richten:
Ein Vormittag, der Ihnen neue Perspektiven vermitteln und wichtige persönliche Impulse geben kann, wie Sie Ihren Alltag gestalten und wo Sie konkrete individuelle Unterstützung erhalten können.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine einsichtsreiche Veranstaltung!

Prof. Dr. Günter Schlimok
Präsident der Bayerischen Krebsgesellschaft

Wir greifen auch mit diesem Patiententag wieder aktuelle Themen auf, die Ihnen im Alltag Orientierung und Hilfestellung geben. Sie finden interessante Beiträge zur Komplementäronkologie, gleichfalls auch was wichtig ist zu wissen bei der „Diagnose Palliativ“. Das Thema Sexualität und Krebs, ein bewegendes und dennoch oft verschwiegenes Thema im onkologischen Alltag, platzieren wir ganz zu Beginn des Patiententages.

Ferner haben Sie natürlich die Möglichkeit, Fragen zu stellen, u.a. in einer eigens dafür vorgesehenen Einheit zum Thema Mangelernährung.
Wer sich sportlich einbringen möchte, kann anhand der vorgegebenen Übungen aktiv mitmachen.
Last but not least vermitteln wir Ihnen aktuelle Angebote, wie Sie das erworbene Wissen und die gewonnenen Erfahrungen im Alltag vertiefen können. Es lohnt sich daher auf jeden Fall mit dabei zu sein.

Wir freuen uns auf Sie und eine informative und interessante Veranstaltung!

Das komplette Programm und mehr Infos zur Teilnahme finden Sie hier: : https://krebs-patienten-tag.bayern/programm/

Die Anmeldung ist kostenlos.

Bayerische Krebsgesellschaft e.V.
Natascha Kern
Nymphenburger Straße 21a
80335 München

Kategorie

  • Veranstaltungen anderer Einrichtungen

15.

Juni 2022

Patiententreffen der Regionalgruppe Halle-Leipzig-Magdeburg

Termin:                 Mittwoch, 15.06.2022, 16-18 Uhr

Ort:                           Klinikum der Otto-von Guericke-Universität Magdeburg
                                   Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg

Referentin:           Dr. Silke Klose, Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten,Diabetologie
und Endokrinologie

Thema:                   Karzinoid-Syndrom – Bestimmung des 5-HIES-Wertes

                                 Allgemeine Fragen

                                 Neues aus dem Netzwerk, Informationen und Gespräche

Bitte beachten Sie, dass in den Gebäuden das Tragen eines FFP2 Maske verpflichtend ist.

Ich würde mich freuen, zahlreiche Teilnehmer begrüßen zu dürfen. Eine Zu- oder Absage wäre für die Organisation sehr hilfreich.
Vorab vielen Dank.

Anmeldung per E-Mail an:   regina.grube@netzwerk-net.de

 

Kategorie

  • Halle – Leipzig – Magdeburg

24.

Juni 2022

Radiomolecular Precision Theranostics: The Patient, Molecule and Dose.

Termin: 24.-26. Juni 2022

Congress President:
Professor Dr. Richard P. Baum
President Academy, International Centers for Precision Oncology (ICPO)
Chairman, Scientific Board ICPO

Der 6. Theranostics Weltkongress findet als Hybridveranstaltung im RheinMain CongressCenter Wiesbaden statt. Sie können nach Ihrer Registrierung sowohl live als auch online teilnehmen. Alle Vorträge, Diskussionen und Posterpräsentationen über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Theranostik und der Radiomolekularen Präzisionsmedin (RPM) sind in englischer Sprache.

Am Sonntagnachmittag findet eine Sitzung für Patienten statt (der Eintritt ist für Patienten frei).

SONNTAG 16:15 – 17:45 – Patient Panel Discussion under the Patronage of ICPO and Oncidium Foundations

PATIENT COMMUNICATION AND EDUCATION: IMPROVING COMMUNICATION FROM PROVIDERS, PROFESSIONAL SOCIETIES AND REGULATORS ENABLING GREATER ACCEPTANCE OF THERANOSTICS IN THE PATIENT COMMUNITY

Infos zum gesamten Programm finden Sie hier: https://www.twc-2022.org/
Registration: https://www.twc-2022.org/registration-for-the-congress.html

 

Kategorie

  • Ärzteveranstaltungen
  • Veranstaltungen anderer Einrichtungen

23.

September 2022

Eine Auszeit vom Alltag als Paar genießen, die Lebendigkeit und die Freude der Beziehung stärken, neue Perspektiven entwickeln für ein Zusammenleben, das den Wünschen und Bedürfnissen aller Beteiligten entspricht, den Blick für das Wertvolle in Ihrer Paarbeziehung öffnen – dazu laden wir Sie herzlich ein.

Termin: 23.-25. September 2022, Anreise ab 17:00 Uhr

Wochenendpauschale (ab Freitag Abendessen bis Sonntag Mittagessen):
138 € pro Person im Doppelzimmer für Übernachtung und Vollverpflegung
158 € im Einzelzimmer für Übernachtung und Vollverpflegung.
(Am Freitagnachmittag werden 5 € Zuschlag für Kaffee und Kuchen berechnet.)

Seminarort:    Bildungszentrum Altes Forsthaus Germerode
(www.altes-forsthaus-germerode.de)

Anmeldung unter: info@netzwerk-net.de oder über unser Kontaktformular.

Kategorie

  • Überregionale Veranstaltungen

01.

Oktober 2022

Der 19. Überregionaler Neuroendokriner Tumortag 2022 am 01. Oktober 2022 wird in Wiesbaden-Niedernhausen im H+ Hotel stattfinden.

Die wissenschaftliche Leitung übernimmt dieses Mal Prof. Dr. Jörg Bojunga vom UK Frankfurt,  der unseren Teilnehmern mit seinem NET-Team ein exzellentes fachlich-medizinisches Programm rund um Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten und Nachsorge bei NEN bieten wird.

Die jährliche Jahreshauptversammlung für die Mitglieder wird wie immer am Vorabend des Tumortages abgehalten: Freitag, 30. September 2022, um 16.30 Uhr.

Am Sonntag, dem 2. Oktober 2022, 9-11 Uhr, findet wie gewohnt ein moderierter Erfahrungsaustausch unter Patienten statt.

Das genaue Programm und weitere Details folgen.

Veranstaltungsort:

H+ Hotel Wiesbaden-Niedernhausen
Zum Grauen Stein 1
65527 Niedernhausen

Wichtig: Die Zimmerreservierung erfolgt direkt beim Hotel, am besten telefonisch oder per E-Mail. Eine Online-Reservierung ist nicht möglich.
Bitte erwähnen Sie Ihre Teilname an unserer Tagung. Wir haben ein Kontingent für unsere Mitglieder reserviert.

Kategorie

  • Überregionale Veranstaltungen

14.

Oktober 2022

Ein Wochenendseminar mit einer Mischung aus theoretischen Erläuterungen und praktischen Übungen für einen besseren Umgang mit belastenden Situationen.

Zudem bieten wir hierbei die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit anderen Betroffenen – eine Zeit der Begegnung und des Verbundenseins – mit sich selber und der Gruppe – um abzuschalten, Ballast abschütteln zu können, neue Kraft zu schöpfen, zu reflektieren und hilfreiche Impulse zu bekommen.

Termin:                             Freitag 14.10.2022, 16.00 Uhr bis Sonntag 16.10.2022, 12.00 Uhr

Veranstaltungsort:         Alt Warburg Hotel: www.alt-warburg.de

Seminarleitung:              Magdalena Brockmeyer, langjähriges Mitglied im Netzwerk NeT, psycholog. Psychotherapeutin mit
langjähriger eigener Praxis, Zusatzqualifikationen in Gesprächspsychotherapie (GwG), Psychologische Schmerztherapie, Klinische Hypnose (MEG)
Medizinische Begleitung: Irmgard Baßler, Vorstandsvorsitzende Netzwerk NeT e.V.

Seminargebühr:              45 Euro
Übernachtung:                 64 Euro pro Person und Nacht (inkl. Frühstücksbüffet)

Hier finden Sie die Einladung und alle Details zum Ablauf des Seminars:
Einladung Wochenendseminar mit M. Brockmeyer_Warburg 2022

Anmeldung unter: info@netzwerk-net.de oder über unser Kontaktformular.

Kategorie

  • Überregionale Veranstaltungen